App Smart - Internet of Things - Microtronics Professional Instruments - BlueForce Smart

Pubblicazioni
Twitter Microtronics
Facebook Microtronics
Direkt zum Seiteninhalt

App Smart - Internet of Things

BlueForce
IoT App Smart
Smart Funktion – Smart APP

Die Smart Funktion erlaubt die Bluetooth/NFC integrierte Hardware, die geschpeicherte Messungen an den Mobilgeräte mit dem spezifische BlueForce Smart App, zu senden.

Wenn im Ihre Geräte noch nicht Die Smart Funktionen aktiviert sind, ist es möglich durch online Anfrage hier sie zu aktivieren.

N.B. Bevor die Smart Funktion zu aktivieren, bitte kontrollieren Sie, ob Ihren Mobilgerät die folgenden Vorausetzungen respektiert:
Apple iOS von 9.0
Android s.o von 5.0

App Smart Android
Für Android Geräte muss die App BlueForce Smart, die im Play Store erhältlich ist, installiert werden. Anschließend können bei aktiviertem Bluetooth die durchgeführten Prüfungen mit entsprechende Graphiken und Parametern angezeigt werden.
App Smart Apple
Für Geräte mit iOS Apple muss die App BlueForce Smart, die im Apple Store erhältlich ist, installiert werden. Anschließend können bei aktiviertem Bluetooth die durchgeführten Prüfungen mit entsprechende Graphiken und Parametern angezeigt werden.
NFC BlueForce
Für die Geräte, die über integrierte NFC verfügen: beim Stellung des Smartphones an der Rückseite des BlueForce Smart Geräts, kann man die durchgeführten Prüfungen mit entsprechende Graphiken und Parametern sehen.
App Smart BlueForce
APP Smart - Benutzung

Nachdem Sie die gewünschte Messung mit dem BlueForce Smart an die Smartphone oder Tablet Gerät gesendet haben, wird die Hauptseite mit dem technischen Daten der gesendete Messungen gezeigt.
Danach ist es möglich, die Sorte den Schließvorrichtungen und die Abstände der Messpunkte zu wählen. Jede Typologie von Schließvorrichtungen ist gemäß den EN 12445 Norm grafisch dargestellt.

APP Smart - Fuktionen

  • Zahl der gesendeten Prüfung und entsprechendes Datum/Uhrzeit
  • Sprache der App ändern
  • Art des gemessenen Tors und entsprechende Daten der Messpunkte
  • Angabe Ergebnis des TESTS
  • Graphik der Messkurve
  • Parameter der Messkurve
  • Datum der Eichung des verwendeten Messgeräts
  • Seriennummer und Firmware-Version des verwendeten Messgeräts
Zurück zum Seiteninhalt