Merkmale Maximum Test - Microtronics Professional Instruments - BlueForce Smart

Pubblicazioni
Twitter Microtronics
Facebook Microtronics
Direkt zum Seiteninhalt

Merkmale Maximum Test

MaxiTest
Maximum Test Multifunktionsgerät
TECHNISCHE SPEZIFIKATION MAXIMUMTEST:

Alphanumerischer zweizeiliger Display.
Multifunktionsgriff mit digitalem Encoder
USB-Port zum Anschluss an den PC (Aktualisierung von FW und Anwendungsprogrammen)
Betriebsspannung: 9-15 Vdc direkt über die Batterie
Schutz vor Inversion und Spannungsspitzen
Schutz vor Überstrom über externe Schmelzsicherungen
Höchststrom: 20 A
Maximum Test Zubehör
TECHNISCHE SPEZIFIKATION DER VERKALBELUNG UND AKTUELL VERFÜGBAREN FUNKTIONEN:

Gleichstrom und PWM-Multimeter: Max. und min. Spannung von 0,0 bis 100,0 V; Frequenz von 0 bis 20 kHz; Duty-Cycle von 1 bis 99%
Gleichstromgenerator: von 0,0 bis 12,0 Vdc; interner Widerstand=250 Ohm
Variabler Resistenzemulation: 220 Ohm – 25 kOhm mit Schritten von ca. 200 Ohm
Test Glühkerzen: einstellbare Nennspannung zwischen 3,3 und 12 V; Höchststrom 20 A; verstellbare Startzeit zwischen 5 und 20 s; Anzeige Stromaufnahme oder Wendelwiderstand in Echtzeit.
PWM-Signal: Signalamplitude von 0 bis 12 V; Frequenz von 1 Hz bis 15 kHz, Duty-Cycle von 1 bis 99 %
PWM Power mit negativer PWM-Aktivierung: Batteriespannung (12 V Nennsp.); Frequenz von 1 Hz bis 1000 Hz, Duty-Cycle von 1 bis 99 %, Höchststrom 10 A
Aktivierung der elektromechanischen Einspritzdüsen: mit negativer Aktivierung, Frequenz und Einspritzzeit je nach Art des Kraftstoffs (Benzin, Diesel, Gas) verstellbar
Aktivierung der piezoelektrischen Einspritzdüsen: Nennspannung bis 120 V und variable Frequenz
Elektromagnetischer Geber: induktive Erfassung Impulse/s auf Leistungsantrieben
Massetest Motor: Anzeige der gemessenen Spannung und Testergebnis
Zurück zum Seiteninhalt